Pferdezucht

Aus Liebe zum Pferd … durchdacht und nachhaltig.
Sensibel und klug müssen sie sein, mit der richtigen Einstellung und klar im Kopf.

Stuten & Hengstauswahl – In unserer kleinen aber feinen Pferdezucht züchten wir mit ein bis zwei Stuten und wohl überlegten Anpaarungen. Unsere Stuten haben wir selber geritten und ausgebildet. Wir kennen Ihre Stärken und Schwächen, Kooperationsbereitschaft, Dominanzverhalten, Bewegungsabläufe und Charakterzüge genau, das hilft sehr bei der Auswahl eines passenden Hengstes. Leistungsbereitschaft, eine aktive Hinterhand und der Ausgleich der Stuten-Schwächen stehen dabei weit über Farbwahl oder der Nutzung von Jung- und Modehengsten.

Aufzucht – Unsere Fohlen wachsen mit „Familienanschluss“ und dem Umgang mit dem Menschen auf. Sie erhalten von klein an eine Grunderziehung und lernen früh Basics wie Führen und Hufschmied. Die Fohlen werden, insbesondere in den ersten Lebenstagen und -wochen, auf harten Boden bewegt und gehalten. Das beugt Fehlstellungen vor bzw. korrigiert diese und festigt Sehnen, Bänder und Gelenke. Sobald wie möglich gehen die Fohlen dann in der gemischten Herde auf die Weide. Das kommt dem Leben in freier Wildbahn sehr nahe und ermöglicht ein gesundes Aufwachsen.

Absetzen – Abruptes Absetzen, oft sogar mit Trennung von Stute, Herde und gewohnter Umgebung, kann schwere psychische Traumata und Verhaltensauffälligkeiten erzeugen, die das Pferd ein Leben lang begleiten. Darum legen wir besonderen Wert auf das schonende Absetzen der Fohlen. Die Stuten werden immer wieder stundenweise von den Fohlen getrennt, bspw. zum Füttern. Im Herbst bleiben die Fohlen in ihren gewohnten Gruppen, während die Stuten in die Stutengruppe nebenan ziehen.

Ausbildung – Vorbereitend auf das Anreiten fangen wir mit etwa zweieinhalb Jahren mit der Gewöhnung am Boden an. Hier arbeiten wir zu Anfang an der Pferd-Mensch-Kommunikation, Respekt und Vertrauen spielen hier die Hauptrolle. Für die Gewöhnung an Sattel, Trense und später Reitergewicht sind das wichtige Voraussetzungen, die das Anreiten sehr viel stressfreier und einfacher gestalten. Diese Art Arbeit und die Zeit, die den jungen Pferden gegeben wird, schaffen eine Vertrauensbasis, die für den kompletten weiteren Umgang mit dem Pferd hilfreich ist. Die Pferde erhalten bei uns eine Grundausbildung und gehen ggf. noch zur Turniervorstellung in Beritt.

Für 2022 freuen wir uns auf ein Fohlen von Morricone I und eines von Freigeist :))))

Zucht-4-Lovis-2014

Doriana von D-Online x Asaro mit Fohlen von Londontime

Doriana von D-Online x Asaro mit Fohlen von Londontime

Doriana von D-Online x Asaro mit Fohlen von Londontime

Zucht-3-Rubi-2013

Rubina von Rubin Royal OLD x D-Online

DSC01381
Zucht-1-Bella-2018

Belle Petite von Benetton Dream x D-Online

Zucht-2-Lovis-2014

Lovis von Londontime x D-Online

IMG_5291
DSC01196
IMG_0344
previous arrow
next arrow