Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Feine Bodenarbeit mit Dr. Sandra Ruzicka – ausgebucht

Februar 11 8:00 am Februar 12 5:00 pm

Es geht nicht um eine bestimmte Übung, sondern darum, welche Emotionen das Pferd damit verknüpft. (Sandra Ruzicka)

Wochenend-Lehrgang

Der Unterricht ist reitweisenübergreifenden und verbindet Komponenten diverser Schulen und Ansätze.

Es wird auf der einen Seite die entsprechende Technik vermittelt und auf der anderen, die Relevanz von Gefühl und Empathie für und mit dem Pferd erklärt.

Ein Fokus bildet die artgerechte und faire Arbeit mit dem Pferd. In wertschätzender Atmosphäre wird die Psyche des Pferdes, sein Lernverhalten und seine Sprache erklärt, wodurch die Basis für ein möglichst stressfreies, verständliches Training geschaffen wird.

Einer mangelnden Grundausbildung kann durch souveräne und verständnisvolle Führung Abhilfe geschaffen werden. Viele reiterliche Schwierigkeiten lösen sich durch Beziehungsarbeit und Führtraining in Luft auf.

Wir arbeiten in Einzelheiten von einer halben Stunde in Bodenarbeit. Es können 1-4 Einheiten über das Wochenende verteilt belegt werden. Die Wünsche und Probleme der Teilnehmer werden individuell berücksichtigt. Auf Wunsch kann auch aus dem Sattel heraus gearbeitet werden.

Dr. Sandra Ruzicka
Dozentin am Institut für Verhalten und Kommunikation (IVK), Expertin in Fachmedien, Pferdeverhaltenstrainerin IVK, EWU-Trainerin, Hufbearbeiterin n. F-Balance, Pferdephysiotherapeutin
www.aus-pferdesicht.com

Teilnahme auf Anfrage und nur mit eigenem Pferd.
45 € je Einheit zzgl. Anfahrt und Platzbenutzung