Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Feine Kommunikation – Feine Hilfen | Dr. Sandra Ruzicka

Juli 6 8:00 am Juli 7 5:00 pm

Sandra Ruzicka und ihr Pferd

Es geht nicht um eine bestimmte Übung, sondern darum, welche Emotionen das Pferd damit verknüpft. (Sandra Ruzicka)

Wochenend-Lehrgang Dr. Sandra Ruzicka

Sandra Ruzicka ist eine erfahrene Trainerin im Bereich Pferdeverhalten und -therapie. Ihre Kurse richten sich an Pferdebesitzer und Reiter, die ihr Wissen über pferdegerechtes Training und Kommunikation vertiefen möchten. 

Besonders geeignet ist ihr Lehrgang für Menschen, die sich mit Themen wie Pferdegesundheit, Trageerschöpfung, und pferdegerechter Gymnastizierung beschäftigen. Sie bietet wissenschaftlich fundiertes Wissen kombiniert mit praktischer Anwendung, ideal für diejenigen, die eine tiefere Verbindung und bessere Verständigung mit ihren Pferden anstreben​.

Das Training ist reitweisenübergreifend, verbindet Komponenten diverser Schulen und Ansätze und geht individuell auf die Wünsche und Problematiken der Teilnehmer ein. In der Arbeit wird auf der einen Seite die entsprechende Technik vermittelt und auf der anderen, die Relevanz von Gefühl und Empathie für und mit dem Pferd erklärt. Außerdem wird der Blick und das Bewusstsein geschärft, um Auffälligkeiten früh zu erkennen.

Ein Fokus bildet die artgerechte und faire Arbeit mit dem Pferd. In wertschätzender Atmosphäre wird die Psyche des Pferdes, sein Lernverhalten und seine Sprache erklärt, wodurch die Basis für ein möglichst stressfreies, verständliches Training geschaffen wird. Dabei richtet die Autorin des Buches „Trageerschöpfung beim Pferd“ das Augenmerk immer auch besonders auf die gesunderhaltende Arbeit, den Aufbau der „richtigen“ Muskeln und die Berücksichtigung der körperlichen Möglichkeiten des Pferdes.

Für wen ist dieser Kurs:

  • Für jeden – Freizeitreiter oder Sportreiter, der mit seinem Partner Pferd fair und gesund arbeiten möchte.
  • Für Reiter, denen es wichtig ist, eine tragfähige Muskulatur zu fördern.
  • Für Pferdebesitzer, die Ihren Pferden bei gesundheitlichen Problematiken helfen wollen.
  • Für Pferdebesitzer, die an Verhaltensproblematiken arbeiten wollen.
  • Für jeden Pferdemenschen, der etwas zum Wohle seines Pferdes lernen möchte.
  • Jeder, der Interesse hat, ist Willkommen.

Wir arbeiten in Einzelheiten von einer halben Stunde in Bodenarbeit oder aus dem Sattel heraus – je nach Wunsch. Es können 1-4 Einheiten über das Wochenende verteilt belegt werden.

Dr. Sandra Ruzicka
Dozentin in der Ausbildung von Trainern am Institut für Verhalten und Kommunikation (IVK) und in der Ausbildung des Kreis-Meister-Konzeptes von Christine Hlauscheck.
Autorin des Buches “Trageerschöpfung beim Pferde” und Expertin in Fachmedien
Pferdeverhaltenstrainerin IVK, EWU-Trainerin, Hufbearbeiterin n. F-Balance, Pferdephysiotherapeutin
www.aus-pferdesicht.com

Teilnahme auf Anfrage und nur mit eigenem Pferd.
Teilnehmer 45 € je Einheit zzgl. Anfahrt und Platzbenutzung
Zuschauer 10 €/pro Tag