Emilia S v. Emilio Sánchez

Unsere kleine Emilia – geboren April 2019 – haben wir alle von Anfang an ins Herz geschlossen. Sie ist nicht nur bildschön und weiß sich zu bewegen, sie ist selbstbewusst und dabei unglaublich zutraulich. Eine Schmusestunde jeden Tag muss sein. Aufhalftern, Hufe heben, Wurmkur geben … alles kein Problem bei dieser Dame. Von Anfang an hat sie alles sehr schnell gelernt. Wer sich ein Nachwuchspferd als Fohlen kaufen will, ist mit dieser Herzdame mit Sicherheit gut bedient. Unsere Prognose: diese Stute wird ein Pferd mit ausreichend Go und der richtigen Einstellung für den Sport und dabei einer Freundlichkeit und Menschenbezogenheit, die das Reiterherz ein Leben lang mit Freude erfüllen wird.

Der Vater Emilio Sánchez hatte das Glück als Celler Junghenst eine unbeschwerte Jugend in Hunnesrück zu verbringen. Etwas spät entwickelt, wurde ihm die nötige Zeit gegeben, sich zu entfalten. So dass er 2016 die Hengstleistungsprüfung in Neustadt/Dosse als überragender Sieger verließ. Siege in Reitpferdeprüfungen und der Sieg im Reitpferdechampionat auf dem Lohberg zählen zu seinen weiteren Erfolgen. Im Jahr 2017 brachten ihn seine hervorragenden Reitpferdeeigenschaften bis in das Finale des Bundeschampionats der 5-jährigen Dressurpferde. Und auch 6-jährig qualifizierte sich Emilio souverän zum Bundeschampionat. Emilio Sánchez präsentiert das gute Westfählische E-Blut. Ein Garant für Rittigkeit und die richtige Einstellung. Weitere Infos zum Hengst sind auf der Seite des Celler Langestüts zu finden.

previous arrow
next arrow
Slider